Lolli integriert ‚kostenlose Bitcoin‘-Funktionalität

Lolli integriert ‚kostenlose Bitcoin‘-Funktionalität für eBay vor dem Schwarzen Freitag

Kostenlose Bitcoin ist dank einer Zusammenarbeit mit Lolli für eBay-Käufer zu haben.

Der Online-Auktions-Marktplatz eBay arbeitet mit Lolli, einer kryptozentrischen Shopping-Anwendung, zusammen, um Bitcoin (BTC)-Belohnungen für seine 127 Millionen Nutzer zu integrieren.

Lolli kündigte am Mittwoch an, dass seine Nutzer 1% an Bitcoin zurückerhalten können, wenn sie auf dem Marktplatz von eBay einkaufen. Die Initiative ist laut Crypto Comeback Pro Teil einer Doppelstrategie zur Integration von Krypto-Zahlungen in Online-Marktplätze und zur Steigerung des Bewusstseins über digitale Vermögenswerte.

sagte Lolli-CEO und Mitbegründer Alex Adelman:

„Wir sind stolz darauf, heute eine Partnerschaft einzugehen und Bitcoin für diese Nutzer zugänglicher zu machen und unsere Mission der Förderung der Bitcoin-Ausbildung und -Annahme fortzusetzen“.

Matt Senter, Lolli’s CTO und Mitbegründer, fügte hinzu:

„Wir sind stolz darauf, pünktlich zum Schwarzen Freitag und Cybermontag mit eBay zu starten, um unsere treuen Lolli-Käufer zu verwöhnen. Wir haben unermüdlich daran gearbeitet, diese Integration rechtzeitig zu ermöglichen, damit die Menschen bei all ihren Urlaubseinkäufen in diesem Jahr Bitcoin verdienen können“.

Lolli ist ein Krypto-Belohnungsunternehmen, das es den Benutzern ermöglicht, kostenlos Bitcoin oder Bargeld zu verdienen, wenn sie bei über 1.000 Partnergeschäften einkaufen. Die kostenlose Chrome-Erweiterung des Unternehmens sendet Browser-Benachrichtigungen aus, wenn ein Benutzer die Website eines Partner-Händlers besucht. Diese Funktionalität ist jetzt auch für eBay-Benutzer verfügbar.

Lolli pünktlich zum Urlaubs-Shopping-Trubel

Der eBay-Marktplatz integriert Lolli pünktlich zum Urlaubs-Shopping-Trubel. Die an den Schwarzen Freitag und den Cybermontag gebundenen Online-Verkäufe werden in diesem Jahr voraussichtlich 22 Milliarden Dollar übersteigen.

Der Preis von Bitcoin ist seit Jahresbeginn um 160% gestiegen und hat damit die traditionellen Finanzanlagen bei weitem übertroffen. Das kostenlose Verdienen von Bitcoin könnte in dieser Urlaubssaison für Käufer sogar noch attraktiver sein, da das Flaggschiff der Krypto-Währung einen neuen Weg zu Allzeithochs aufzeigt.

Die größte Krypto-Währung hat in letzter Zeit Schlagzeilen gemacht wegen dem, was viele als BTC-Versorgungsengpass bezeichnen. PayPal, das kürzlich Zahlungen in Kryptowährung integriert hat, kauft Berichten zufolge fast 70% aller neu geförderten Bitcoin auf.

About