Category Archives: Bergbauprovisionen
Bitcoin market dynamics see changes after halving

It has been a month since the Bitcoin Network (BTC) miners‘ reward went through the 2020 hallway, and much has happened to the prevailing cryptomint since then. From the changes in investor and trader behavior to the exponential growth of institutional interest, the halving seems to have marked the beginning of a new reality for all Bitcoin Formula market participants.

Although halving didn’t come with the immediate price increase that many had associated with the event, there are some key factors that indicate the beginning of some changes that may be here to stay, some of which may even be fundamental to the future of Bitcoin as an asset class.

In fact, some believe that 2020 has all the makings of a great year for Bitcoin in terms of price and visibility. A recent Bloomberg report even expects Bitcoin to surpass its 2017 record prices to reach $28,000. Recently, Simon Dedic, co-founder of the cryptanalysis company Blockfyre, even went so far as to say that $150,000 could be a target in the event of a bullish move.

Institutional interest

Although the beginning of 2020 showed declining volumes for Bitcoin’s regulated derivatives on the Chicago Mercantile Exchange, this trend seems to have been completely reversed after the halving, which occurred shortly after veteran hedge fund manager Paul Tudor Jones showed his appreciation for Bitcoin and revealed a stake in the digital asset, stating: „The best strategy to maximize profits is to have the fastest horse. If I’m forced to make predictions, my bet is that it will be Bitcoin.

Skew’s data reveals that Bitcoin derivatives in the WEC began to register record numbers shortly after halving. This trend continued throughout May. According to the May CryptoCompare review, Bitcoin derivatives volumes on CME’s soared 59% to $7.2 billion. The document says:

„Total GCE option volumes reached a monthly high of 5986 contracts traded in May. This figure represents 16 times the April volumes. WEC futures volumes have also recovered since April, increasing by 36% (number of contracts) to reach 166,000 in May.

Following news of 3iQ’s Toronto Stock Exchange-traded Bitcoin fund about a month before the halving, Grayscale revealed that its cryptomoney funds contributed more than $500 million in the first quarter of 2020, indicating that institutional interest continues to make headlines.

On June 10, the London-based ETC Group announced the listing of the first cryptomoney product to be traded on Germany’s Xetra digital stock exchange, and a recent survey published by Fidelity found that more than a third of institutional investors worldwide are interested in digital assets such as Bitcoin, and 80% of all investors surveyed find this asset class attractive to some extent. Cointelegraph asked Jonathan Hobbs, the chief operating officer of the digital asset hedge fund Ecstatus Capital, his opinion on the rationale for the recent institutional interest in BTC. Hobbs testified:

„The Federal Reserve’s bond purchase program has increased its balance sheet by about $6 trillion since the 2008 financial crisis, and about half of that comes from its fourth round of Quantitative Expansion earlier this year. As a result, more investors are seeing Bitcoin as a possible hedge against inflation. Bitcoin’s halving has certainly played a role in this narrative. Institutions are also seeing Bitcoin as an uncorrelated asset with a good risk of reward.

Möglichkeit, die Bergbauprovisionen in Bitcoin zu erhöhen

Bergbauprovisionen sind kein statischer Wert. Sie steigen basierend auf der Nachfrage, die Bitcoin hat, wenn Sie Ihre Bewegungen ausführen.

Die Provisionen für das Mining von Bitcoin werfen normalerweise viele Fragen bei Benutzern auf, die Bewegungen ausführen. Lösen Sie mit uns die häufigsten Probleme.

Warum steigen die Bergbauprovisionen bei Bitcoin?

Dies ist vielleicht die Frage, die Bitcoin-Benutzer am meisten zum Nachdenken bringt. Insbesondere diejenigen, die mitten in einer Transaktion hier feststellen, dass die Gebühr plötzlich gestiegen ist. Bergbauprovisionen sind kein statischer Wert. Vielmehr können sie je nach Status des BTC-Netzwerks zu einem bestimmten Zeitpunkt zunehmen oder abnehmen. Mit anderen Worten, die Provisionen erhöhen sich basierend auf der Nachfrage, die Bitcoin hat, wenn Sie Ihre Bewegungen ausführen.

Diese Unterordnung zwischen beiden Elementen ist einfach auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Größe der abgebauten Blöcke begrenzt ist, um Operationen zu enthalten.

Aufgrund dieser Begrenzung kommt es vor, dass die Bergleute bei mehreren Transaktionen gleichzeitig entscheiden, diejenigen zu priorisieren, die eine höhere Provision bieten. Daher beginnen Benutzer, ihren Betrieb zu verbessern, da sie darauf vertrauen, dass er früher bestätigt wird.

In der Zwischenzeit landen Personen, die sich gegen eine Erhöhung der Provision entscheiden, zuletzt in den Mempool-Charts. Folglich kann ihr Betrieb im schlimmsten Fall Stunden oder Tage dauern, bevor er endgültig bestätigt wird.

Bitcoin

Warum werden Provisionen nicht eliminiert?

Bergbaukommissionen wurden und werden aus dem einfachen Grund beibehalten, dass sie dazu beitragen, die Motivation der Bergleute aufrechtzuerhalten.

Und es ist so, dass ein guter Auftrag ein ausreichender Grund für einen Bergmann ist, sich weiterhin seiner Arbeit zu widmen, ohne die niemand Bewegungen innerhalb der Blockchain ausführen könnte. Provisionen sind daher etwas, auf das wir nicht verzichten können.

Gibt es Dienstleistungen zur Berechnung von Bergbauprovisionen?

Viele Benutzer sind aus verschiedenen Gründen sehr frustriert, wenn sie eine Provision auswählen. Unter ihnen, die nicht wissen, wie gesättigt die Blockchain ist.

Und damit Sie nicht bei der Frage bleiben, welche Dienstleistungen zuverlässig oder welche die besten sind, zeigen wir Ihnen nachfolgend die seriösesten.

Diese Website ist eine der ersten, die mit Bitcoin-Bergbaukommissionen zusammenarbeitet, und ihre lange Geschichte zeigt, wie zuverlässig sie ist.

In Statoshis finden Sie viele Informationen zur Nachfrage nach BTC. Der wichtigste Wert ist jedoch die durchschnittliche Gebühr, mit der Sie bestimmen können, welche Provision am besten geeignet ist, damit Ihr Betrieb priorisiert wird, ohne Ihr gesamtes Geld auszugeben.

Als ob das nicht genug wäre, bietet Ihnen die Seite auch eine Reihe von Empfehlungen für die Verwendung dieses Durchschnitts. Auf diese Weise erhalten Sie eine effektivere Möglichkeit, diesen Wert anzuwenden.